Chronologie Regionalgruppe Thüringen

 

 


mitgliedskarte_1907.jpg

Diese Mitgliedskarte aus dem Jahr 1907 belegt, dass es auch früher schon Marinebegeisterte in Rudolstadt gab.

Im folgenden eine Auflistung aller Veranstaltungen und Vortragsthemen

der Regionalgruppe Thüringen der DGSM :

 1.)    18. März 1995, Rudolstadt, Pflanzwirbach 
 Die Entwicklung der Rohrartillerie“, Karl Schrott, Arnstatt
 

 Allgemeine Diskussion über Aufbau Arbeitsweise der Regionalgruppe.

 

 2. ) 22. Oktober 1995, Rudolstadt, Pflanzwirbach

„K.&k. Kommandounternehmen im I. Weltkrieg“, Karl Schrott, Arnstadt

„Die kroatische Marine einst und jetzt.“,  Dr. Zvonimir Freivogel, Coburg

„ Der Seekrieg in der Adria 1991 “,                         - „ –

Videofilm:
„U-Booteinsatz im Ersten Weltkrieg. Versenkung der    LUSITANIA“

 

 3. ) 13. April 1996, Rudolstadt, Pflanzwirbach

„K.&k. Schlachtschiffe der TEGETTHOFF-Klasse“, Karl Schrott, Arnstadt

„Tauchgang zum Wrack der SZENT ISTVAN 1995“,
Dr. Zvonimir Freivogel, Coburg

Erlebnisbericht: „Die Intermodell Dortmund 1996“, Horst Rieger, Bayreuth

Viedeofilm: „Schaufahren der Schiffsmodell-IG Kaiserliche Marine 1994/95“ ,
Olaf Rahardt

 

4.) 09. November 1996 , Rudolstadt Pflanzwirbach

„Fregatte JYLLAND“, Olaf Rahardt , Rudolstadt

„Einsatz der k.&K. Marine im Deutsch-Dänischen Krieg 1864“,

  Karl Schrott, Arnstadt

 

 5. ) 22. März 1997, Rudolstadt Pflanzwirbach.

Videofilm: „Tauchgang zum Wrack der SZENT ISTVAN 1995“,

Dr. Zvonimir Freivogel, Coburg

Videofilm: „Flakkreuzer MEDUSA 1943 / 44“, Olaf Rahardt

 

6.) 14. Juni 1997 , Gruppenfahrt nach Hamburg

Besuch Wissenschaftliches Institut Peter Tamm.

 

 7. )  4. Oktober 1997, Rudolstadt (Atelier O. Rahardt)

Allgemeine Diskussion. Vor allem bzgl. zukünftiger Tagungsort

 

 8. ) 18. April 1998, Rudolstadt, Gasthaus „Zur Erholung“

Erlebnisbericht: „Die Wende im VM-Stützpunkt Peenemünde 1989 / 90“ ,
Kltn. Hans Joachim Kuhfahl, Wilhelmshaven

Erlebnisbericht: „DGSM-Mitgliederreise an die Ostküste der USA“,
Olaf Rahardt

 

 9. ) 21. November 1998, Rudolstadt, Gasthaus „Zur Erholung“

„Von der Ilm zur Elbe – Die Reederei Kirsten“, Gert Kirsten, Elxleben

„Die US-Museumsschiffe CONSTITUTION und MASSACHUSETTS“, Olaf Rahardt

 

10.   ) 8. Mai 1999, Rudolstadt, Gasthaus „Zum wilden Mann“

„Ausländische Schiffsbesuche in Deutschland“,
Manfred Ramm, Brandenburg

„Alfred von Tirpitz - Zum 150. Geburtstag“, Manfred Ramm, Brandenburg

„US-Museumsschiffe CHARLES W. MORGAN und SALEM“,
Olaf Rahardt

 

11.   23. Oktober 1999, Rudolstadt, Gasthaus „Zum Nebelhorn“

„Die Selbstversenkung der deutschen Hochseeflotte in Scapa Flow“,

Dr. Zvonimir Freivogel, Coburg

„Literaturvorstellung „Faszination Seefahrt““, Horst Rieger, Bayreuth

 

12.  ) 8. April 2000, Rudolstadt, Gasthaus „Zum wilden Mann“

„Der Flugzeugträger GRAF ZEPPELIN“, Ulrich Israel, Potsdam

Erlebnisbericht: „Mit Marinefliegern vom MFG3 GRAF ZEPPELIN an Bord der
Fregatte BREMEN“, Olaf Rahardt

 

13.  ) 7. Oktober 2000, Rudolstadt, Gasthaus „Zum wilden Mann“

„Die deutsche U-Flottille Konstantinopel im Ersten Weltkrieg“,
Wolfgang Göthling, Stadtilm

 

14.  ) 7. April 2001, Uhlstädt, Sport- und Erholungszentrum

„Die faszinierende Welt der Wracks“, Gerhard Binanzer, Braunsbach

 

15.  ) 20. Oktober 2001, Uhlstädt, Sport- und Erholungszentrum

Erlebnisbericht: „Segeln zwischen Eis und Fels“,
Friedrich Wilhelm Botterbusch, Köln

„Das Flößereimuseum Uhlstädt“, Peter Schröter, Uhlstädt

 

16.  ) 6. April 2002, Uhlstädt, Sport- und Erholungszentrum

„Seekatastrophenübungen der Bundesbehörden in der Ostsee 2001“,
Jan Hörmann, Kassel

 

17.  ) 5. Oktober 2002, Uhlstädt, Sport- und Erholungszentrum

„Die Kollision der Panzerfregatten KÖNIG WILHELM und
GROSSER KURFÜRST  1878“ ,  Olaf Rahardt, Rudolstadt

Videofilm: „Mit dem Langholzfloß von Litomerice nach Dresden“,
Peter Schröter, Uhlstädt

 

18.  ) 5. April 2003, Uhlstädt, Sport- und Erholungszentrum

„Auslandseinsätze der Kaiserlichen Marine um 1900“,
Dr. Gerhard Wiechmann, Oldenburg

 

19.  ) 4. Oktober 2003, Uhlstädt, Sport- und Erholungszentrum

„Die legendäre Zeit der Klipperschiffe“, Horst Rieger, Bayreuth

 

20.  ) 3. April 2004, Uhlstädt, Sport- und Erholungszentrum

„Der Fall von Port Arthur  und der  Russisch-Japanische Krieg 1904 / 05“,

Bernhardt Gomm, Wiesbaden

 

21.  ) 6. November 2004, Uhlstädt SuE-Zentrum

„Die Torpedoboote der Klasse 500 der Königlich Italienischen Marine“,
Andreas Burdel, Sonneberg

„Die „art maritim“ und die Marinemalerei der Gegenwart“,
Olaf Rahardt, Rudolstadt


22.)
23. April 2005, Uhlstädt, SuE-Zentrum

„Piraterie in Gegenwart und Vergangenheit“,
Prof. Dr. Ernst Otto Fink, Hamburg


23.)
15. Oktober 2005, Uhlstädt, SuE-Zentrum

„ 200. Jubiläum der Seeschlacht von Trafalgar und Nelsons Tod“,
Olaf Rahardt, Rudolstadt


24.)
 29. April 2006, Uhlstädt, SuEZ

„U-35, Kltn. Arnault de la Periere und Auswertung eines historischen
Filmdokumentes von 1916/17“, Wolfgang Göthling, Stadtilm

Erlebnisbericht: „Das Nationale Schwedische Marinemuseum Karlskrona“,
Olaf Rahardt, Rudolstadt
 


25.)
7. Oktober 2006, Uhlstädt, SuEZ

„Walfang“, Horst Rieger, Bayreuth

Erlebnisbericht „Das Marinemuseum Varna 2004“,
Andreas Burdel, Sonneberg

„Die deutsche Handelsflotte im I. Weltkrieg in ausländischen Häfen“,
 Andreas Burdel, Sonneberg


26.)
12. Mai 2007, Uhlstädt, SuEZ

„H.M.S. VICTORY – Was ist übrig von Nelsons VICTORY?“,
Heinrich Siemers, Bayreuth

Videofilm: „HMS VICTORY“, Olaf Rahardt, Rudolstadt

27.)
20. Oktober 2007, Uhlstädt SuEZ

„Mit dem Schulkreuzer EMDEN auf Weltreise“,
Bernhard Gomm, Wiesbaden

Erlebnisbericht: „Mit Booten des 7.SG vor der Küste Spaniens“,
Olaf Rahardt, Rudolstadt


28.)
3. Mai 2008, Uhlstädt, SuEZ

„ Tauchgang zum Wrack der RE DE ITALIA und die Seeschlacht von Lissa 1866“, 
Dr. Zvonimir Freivogel, Coburg

„Von den Wiking-Modellen hin zu kleinen Kunstwerken der Gegenwart im
Maßstab 1:1250“, 
Klaus Melle, Mühlhausen und Thorsten Fröhberg, Apolda

29.) 18. Oktober 2008, Uhlstädt, SuEZ
"Vollschiff PAMPA"
Hans-Joachim Kuhlmann, Berlin
"Die Seeschlacht von Tscheme 1770"
Manfred Ramm, Brandenburg
"Der Maler Jakob Philipp Hackert und die 12 Gemälde der Tschesme-Serie" 
Olaf Rahardt, Rudolstadt

30.) 4. April 2009, Uhlstädt, SuEZ
"Von Kolumbus bis Scapa Flow"
Olaf Rahardt, Rudolstadt

31.) 21. November 2009, Stadtbibliothek Rudolstadt
"Fregatte BRANDENBURG im ATALANTA-Einsatz 2009"
Freg.-Kpt. Torsten Ites
Kommandant Fregatte BRANDENBURG


32.) 10. April 2010, Stadtbibliothek Rudolstadt

"Versenkung und wiederentdeckung der KAPITÄN DIEDERICHSEN"

Dr. Zvonimir Freivogel

"Neues von der JYLLAND"

Olaf Rahardt


33.) 13. November 2010, Stadtbibliothek Rudolstadt

"Die große Welt der kleinen Schiffe"

Torsten Fröhberg, Apolda

"Flottenparade 100 Jahre Kanadian Navy. Halifax 2010"

Olaf Rahardt

 

34.) 30. April 2011, Stadtbibliothek Rudolstadt

"Mit dem Frachter nach Südostasien."

Erinnerungen an Seereisen als aktiver Schiffsoffizier in den 70-er

Jahren und heute als Passagier. Peter Schröter, Uhlstädt

"Deck oder Overlop ?"

Eine schiffbaugeschichtliche Begriffsbestimmung von Heinrich Siemers, Bayreuth

 

35.) 22.Oktober 2011, Gaststätte Zunftkeller Rudolstadt

"Der Beginn der Marinefliegerei mit Eugen Burton Ely 1911"

Boris Schuffels, Krefeld

"Mit der Fregatte BRANDENBURG in London"

Olaf Rahardt, Rudolstadt

 

36.) 05. Mai 2012, Stadtbibliothek Rudolstadt

"Ausgeliefert. deutsche U-Boote 1918-1920"

Wolfgang Göthling, Stadtilm

"Die Fregatte DOM FERNANDO II E GLORIA"

Olaf Rahardt, Rudolstadt

 

37.) 17. November 2012, Stadtbibliothek Rudolstadt
"VASA 1628-2012 und CUTTY SARK 2012 -

  Präsentation von Museumsschiffen"

  Olaf Rahardt, Rudolstadt

 

38.) 27. April 2013 , Altes Rathaus Rudolstadt

"Maritime Zeugnisse in Weimarer Museen"

  Marko Richter, Berlin

"Lissabon maritim"

  Olaf Rahardt, Rudolstadt

 

39.) 05. April 2014 , Stadtbibliothek Rudolstadt

"Die Kaiserliche Marine am Vorabend des Ersten Weltkrieges"

  Dr. Zvonimir Freivogel, Coburg

"Die Kreuzer MAGDEBURG und GOEBEN / YAVUZ 1914 und 1964"

  Olaf Rahardt, Rudolstadt

40.) 15. November 2014 Altes Rathaus Rudolstadt
"Beschlagnahmt, interniert, versenkt..."
  Andreas Burdel, Sonneberg
"Das Trossgeschwader der Bundesmarine"
  Dirk Gozemba, Kiel

 

41.) 03. Oktober 2015, Stadtmuseum Saalfeld
"Reisebeobachtungen an Bord der GORCH FOCK 2015"
  Olaf Rahardt, Rudolstadt
"Die Entwicklung der touristischen Kreuzschiffahrt"
  Peter Thiele, Dresden
 Ausstellungsbesichtigung "Ernst Hüther auf Reisen 1927-1939"

42.) 03. Dezember 2016, Altes Rathaus Rudolstadt
"100 Jahre Skagerrakschlacht. Gemeinsames Gedenken der Royal Navy und der Deutschen Marine"
Olaf Rahardt, Rudolstadt.
Ein geplanter Vortrag von Prof. Dr. Michael Epkenhans musste leider aus gesunheitlichen Gründen verschoben werden.

 

22. September - 24. September 2017, Erfurt
Jahrestagung der DGSM im Augustinerkloster in Erfurt

 

43.) 21. Oktober 2017, Altes Rathaus Rudolstadt
"UC 5. Ein U-Boot fährt übers Land."

Wolfgang Göthling, Stadtilm

"Die Auflösung einer Flotte. Das Ende der DDR-Volksmarine."

Vizeadmiral a.D. Henrik Born